S h o w s und G a l a-P r o g r a m m e
   

 

 

 

 

 

 


 

Fun Fatal hat eine neue abendfüllende Show:

Tele-Spezial mit Fun Fatal

Klassische Leidenschaften auf allen Kanälen

Zappen Sie mit Fun Fatal durch ein alternatives Fernsehprogramm:

Frech und unbekümmert verwandelt Fun Fatal bekannte Fernsehformate in neue Lieblingssendungen.
Voller Enthusiasmus stürzen sie sich in Casting-Shows, kochen mit Promis oder retten den Eurovision Song Contest. Treffen Sie Bohlen, Raab und Bruce mit dem Pianisten Michael Spors. Und eine Reality-Show verrät Ihnen intime Details aus dem Privatleben der Sängerinnen Karin Horvat und Simone Jackel….
Mit ihrer neuen Show hat Fun Fatal einen großen Wunsch vieler Fans erfüllt: Karin, Simone und Michael haben sich besonders die Klassik vorgeknöpft… Und dabei herausgekommen ist ein urkomischer und frivoler Abend, der Ihre Lachmuskeln bis aufs Äußerste strapazieren wird!

Frechzellenkur

In dieser abendfüllenden Show kümmern sich die Sängerinnen um diverse innere und äußere Problemzonen. Dabei wird der Fitness- und Schönheitswahn gnadenlos auf die Schippe genommen. Weder Sauna noch Whirlpool, weder Fitness-Studio noch der Gang zum Schönheitschirurgen werden ausgenommen.
Hemmungslos missbraucht Fun Fatal Musiktitel aus allen Genres und verpasst ihnen überraschende und ungeniert unverfrorene Texte.
Lachfalten sind sehr erwünscht und zeugen vom hohen therapeutischen Nutzen dieser ganz besonderen Kur...


 

Bei aller Komik kommt aber auch das Herz nicht zu kurz: Fun Fatal „kann auch Gefühl“… Geradezu legendär ist das Kurzprogramm…

„Schmacht- und Schmuselieder“

mit dem sie ihr Publikum vor allem mit ihren schönen Stimmen und dem betörenden Spiel ihres Pianisten begeistern….
Oder lassen Sie sich von den vielfältigen Gala-Programmen mitreißen. Mehr über unsere Kurzprogramme erfahren sie hier

 

Vorsicht, Kralle

… war die erste abendfüllende Show von Fun Fatal. Jahrelang begeisterten sie ihre wachsende Fangemeinde mit einer damals völlig neuen Form des Musikkabaretts.

Mit ihren klassisch ausgebildeten Stimmen konnten die Sängerinnen neue musikalische Akzente setzen. Die Show überzeugte aber auch mit völlig unerwarteten und erfrischend skurrilen Texten.

Zuckersüß, gehässig und urkomisch kämpften sie mit- und gegeneinander für mehr Humor in allen Lebenslagen. Manchmal muss frau eben Krallen zeigen…

Erfahren Sie noch mehr über unsere Shows bei den Pressestimmen


     


sonstige oeffentliche Veranstaltungen
geschlossene Veranstaltungen

Video
presse
fotos


 
© 2006 WEISER_DESIGN